Unsere Produkte

Unser Hofladen ist von Montag bis Samstag von 8 bis 18 Uhr für Sie geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch !

Handwerklich hergestellter Bio Ziegenkäse aus frischer Rohmilch:

Frischkäse: Natur, im Kräutermantel, mit Pfeffer und Schnittlauch
Eingelegter Frischkäse mit Zwiebeln, Gewürzen und Bio-Sojaöl aus Oberösterreich (www.oel-muehle.at)
Camembert: Natur, mit Bockshornklee oder Rosmarin
„Blauer Reiter“ Blauschimmelkäse nach Gorgonzolaart
Pyramide: Weichkäse nach französischer Art mit Blau- und Weißschimmel, Hofkreation von Alois Reiter
Schnittkäse: Ziegen-Mutschli (halbfester Schnittkäse), Selchkäse und Andere

Frische Bio-Ziegenmilch und Bio-Ziegenmolke

Bio-Ziegenkitzfleisch im Frühjahr auf Bestellung

Bio-Edelbrände aus eigener Obstbrennerei


Unser Hofladen
ist für Sie von Mo-Sa 8-18 Uhr geöffnet.

Telefonnummer +43 (0) 6278 74 56
E-Mail: info@ettenauer-ziegenkaese.at
Adresse: Ettenau 16, 5121 Ostermiething

 

Verkaufsstellen

Unseren Käse erhalten Sie auch bei unseren Vertriebspartnern:

An Wochenmärkten am Stand der Alztaler Hofmolkerei in:
Eggenfelden
Burghausen
Mühldorf
Altötting
Neuötting
Traunstein
Feichten an der Alz
Garching an der Alz
Kirchheim bei München
Neuried bei München

Salzburg:
Jeden Donnerstag am Schrannenmarkt beim Samshofbauer
Jeden Freitag am Kajetanerplatz beim Samshofbauer
Rochushof
Ökohof Feldinger
Kaslöchl bei der Getreidegasse
Stift Nonnberg – Erendtrudishof
Bei der Greisslerin

Burghausen:
Bioladen Quer-Beet
Schacherbauerhof

Griesmühle Burgkirchen

Tittmoning:
Kas & Wein am Stadtplatz
Biohofladen Glück
Edeka Ellinger

Biomarkt Aglassing

Adeg Ebner Ostermiething

Adeg Prachthäuser Anthering

Bäckerei Zenz St. Radegund

Käserei Höflmaier & Co, Lochen

Online:
Schätze aus Österreich

 

 

 

 

Unser Hof

Der Feldhütter Hof

Der ca. 9ha grosse Hof in der Salzachau bei Ostermiething, 40km nördlich von Salzburg, wurde von 1983 bis 2017 von Alois und Marianne Reiter bewirtschaftet. Von Anfang an waren sie Mitglied im Verband „Ernte für das Leben“ und begeistert von der Ziegenzucht und -käseherstellung. Mit der Übernahme des Ziegenhofes haben wir uns einen langjährigen Traum erfüllt. Dank der über 30-jährigen Aufbauarbeit der Familie Reiter dürfen wir den Hof nun in ihrer Philosophie weiterführen „klein aber fein“, was sowohl für die Betriebsgrösse als auch für die Käseproduktion gilt.

Unsere Ziegen

Aktuell besteht unsere Herde aus 80 Milchziegen und 2 Böcken der bedrohten Rasse der Gemsfarbigen Gebirgsziege sowie einigen Saanenziegen, sozusagen die „weissen Schafe“ unserer Herde. Unsere Tiere genießen ganzjährigen Weideauslauf und lieben es, auf der Suche nach den besten Kräutern ihr Revier täglich neu zu erkunden. Als Ergänzung und Ausgleich zum frischen Gras füttern wir Heu und geringe Mengen an Kraftfutter zu. Dabei achten wir auf beste Qualität, was zur guten Gesundheit der Herde beiträgt und sich zudem positiv auf den Käse- und Milchgeschmack auswirkt. Zusätzlich zu den biologischen Richtlinien werden unsere Ziegen nicht enthornt (hornlose Tiere sind genetisch bedingt schon so geboren). Dafür stehen ihnen ausreichend Platz und Ausweichmöglichkeiten im Laufstall sowie genügend Futterplätze zur Verfügung.

Käseproduktion

Die Rohmilch wird frisch und mit ihrem natürlichen Fettgehalt in unserer Hofkäserei handwerklich zu verschiedenen Käsespezialitäten weiterverarbeitet. Durch schonende Herstellungsverfahren bleiben die wichtigen Inhaltsstoffe der Milch erhalten was unserem Käse seinen authentischen Geschmack verleiht. Wir verarbeiten ausschließlich die Milch unserer eigenen Ziegen und haben so vom Futtertisch bis zur Ladentheke die volle Kontrolle über die Qualität unserer Produkte.


Bio-Kitzfleisch

Um eine Milch- bzw. Käseproduktion zu ermöglichen, müssen unsere Ziegen Junge zur Welt bringen. Weibliche Kitze verkaufen wir als Zuchttiere an andere Bio-Milchziegenbetriebe. Männliche Tiere werden in unserem EU-zertifizierten Schlachtraum nach ca. 6-8 Wochen stressfrei und in ihrer gewohnten Umgebung von uns selbst geschlachtet. Wir achten auf einen respektvollen und ruhigen Umgang und ersparen den Tieren lange Transportwege, Angst und Leid.

 

 

Über uns

Arno Klüglein, zog es nach seinem Studium als Wirtschaftsingenieur auf die Alp. Aus einem Sommer wurden mehrere als Senner und Hirte, und die Begeisterung für die Käseherstellung und die Ziegen wuchs. So entschloss er sich, auf dem zweiten Bildungsweg eine landwirtschaftliche Ausbildung zu absolvieren.

Theresa Thut, freischaffende Musikerin aus der Schweiz, hat mit der Liebe zu Arno auch die Liebe zum Käse entdeckt (denn sie war davor strikte Käse-Verweigerin). Neben ihrem musikalischen Schaffen hat sie mit Arno mehrere Sommer als Sennerin und Hirtin auf Schweizer Alpen verbracht.

Unser handwerkliches Können haben wir uns in der Schweiz in professionellen Käsekursen angeeignet und konnten dies während diverser Alpsommer unter Beweis stellen, wie mehrere Käseprämierungen vom renommierten Plantahof (Gold für Ziegen-Mutschli, Silber für Bündner Alpkäse) belegen. Seit 2018 führen wir den Biohof Feldhütter weiter und freuen uns auf unsere neue Aufgabe.

Kontakt

Ettenauer Ziegenkäse
Biohof Feldhütter
Theresa Thut & Arno Klüglein
Ettenau 16
5121 Ostermiething

Tel. +43 6278 74 56
E-Mail: info@ettenauer-ziegenkaese.at

Anfahrt